60 Unwahrheiten in 600 Sekunden

Volker Lösch räumt mal auf

Von Martin Schnakenberg

Er ist einer der ganz Großen der Theaterregisseure, […] „dessen Theaterarbeit von der Einbindung chorischer Sprechformen und der Kombination von professionellen und Laiendarstellern geprägt ist“, schreibt die Wikipedia. Löschs Bühnenprojekte leben von der engen Rückbindung an gesellschaftliche Konflikte: „Kunst ohne Anbindung an das Draußen, an die Zeit, in der ich lebe, finde ich sinnlos“, sagt er und meint es auch so.

Heute ist er Regisseur des Stuttgarter Staatstheaters, engagiert sich sozial, tritt für Demokratie und Freiheit ein und ist ein Gegner von Stuttgart 21. Die Verfilzung von Lobbyisten und Politikern nennt er Lügenrepublik und „die da oben“ Lügenpack, welches man an dieser Rede vom 19. März 2011 in Stuttgart vor 60.000 Menschen sehr deutlich erkennen kann:

.

.

.

Siehe auch:

„Polizei hatte Bock auf Prügeln“

Stuttgart 21 und die Mühe der Mündigen

http://stuttgart-21-kartell.org/

http://www.parkschuetzer.de

http://kopfbahnhof-21.de/

http://www.bei-abriss-aufstand.de/

.

Merkels Souffleuse auf dem Kleinkunstfestival 2010

Simone Solga trumpft auf

Von Martin Schnakenberg

Wenn Georg Schramm unmissverständlich, ungeschminkt und knallhart die Wahrheit verkündet — Wenn Volker Pispers Vergleiche bringt, die uns immer wieder zum Staunen bringen und wir sagen: der Mann hat ja soo recht — Wenn Matthias Richling Parodien bringt, wo Realität und Wahrheit verbunden sind mit Satire und einer Wahrheit, die uns geschockt zurück lässt, dann…

Ja, dann ist Simone Solga die Frau im Männerbund, die zeigt, wo es lang geht. Eine Pointe jagt die andere. Und jede sitzt. Eine kurze Schrecksekunde nur vergeht, bis man den Inhalt der Aussagen zumindest verstanden hat, um herzhaft lachen zu können. Dieser Frau glaubt man trotzdem sofort, was sie sagt. Und ihre Aussage ist überdeutlich, weil sie kein gutes Haar mehr an dieser Regierung lässt und wir damit wissen, was sie nicht sagt … nämlich: dass man dort nur noch Fäkalien übelster Natur vorfindet.

Aber schaut selber, lacht selber, und werdet selber dabei wach. Viel Spaß.

.

.

  • Norwegen, Perle des Nordens

  • Administration

  • Leser-Empfehlungen

  • Bitte eMail-Adresse eingeben...

    Schließe dich 151 anderen Followern an

  • Jetzt Stromwechsel

  • Finger weg ! ! !

  • Monatsarchive

  • Kategorie bitte wählen

  • Artikel-Erstellung

    Oktober 2020
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Kinderrechte ins Grundgesetz

  • Die neusten Leser-Meinungen

  • ~~~ Die Partei der Vernunft ~~~

  • ~~~ Aktiv für die Umwelt ~~~

    Die Umwelt-Organisation ROBIN WOOD ist dem Verfasser des Muskelkater's schon seit seiner Gründung bekannt und er empfiehlt diesen internationalen Verein aus Bremen ausdrücklich, weil dieser in Sachen Umwelt- und Naturschutz, Erhaltung der für den Menschen natürlichen Ressourcen und Schutz der Natur vor der Gier der Konzerne und menschlicher Einzel-Individuen wie Spekulanten und Börsenzocker, vorbildlich agiert und deshalb aus seiner Sicht eine der sinnvollsten Gruppierungen des Planeten Erde sind, den es in seiner Form und Vielfalt zu erhalten gilt. - Klick mit rechter Maustaste auf Logo führt zur Homepage von ROBIN WOOD ...

  • ~~~ Demokratie in Aktion ~~~

  • ~~~ Lesben- und Schwulenverband

  • United for Peace

  • ~ Blog-Empfehlung ~

  • + Blog-Empfehlung +

  • Am Besten bewertet

  • Schlagworte/Tags

  • Top-Klicks