Drakensberg Boys‘ Choir und der Sieg über die Apartheid

Ein Geschichts- und Musikdokument von Martin Schnakenberg

Als die Drakensberg Boys‘ Choir School im Januar 1967 auf einer Farm in der Nähe der kleinen Stadt Winterton, im Herzen der Drachenberge in KwaZulu-Natal, etwa 30 km süd-südwestlich der Stadt gelegen, gegründet wurde, befand sich Südafrika in einer Phase der menschenverachtenden Rassentrennung, die sich Apartheid nannte. Erst 1994 wurde diese menschenunwürdige Regierungsform abgeschafft und der schwarze Menschenrechtler Nelson Mandela wurde das erste Staatsoberhaupt.

.

Hier gehts zum vollständigen Artikel → http://boysingers.wordpress.com/2013/07/03/drakensberg-boys-choir-und-der-sieg-uber-die-apartheid/

.

Advertisements
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: