Roman DER GRAL – Kapitel 4

Piraten legen an

04a-piraten_legen_an„Hievt an!“ Langsam hob sich der schwere Stein. Die Männer schwitzten an der Kurbel der Seilwinde. Seit die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings die schwere, graue Winterluft vertrieben hatten, waren sie schon beim Bau der neuen Uferbefestigung.

„So Männer, das war der letzte Stein. – Wir können stolz auf uns sein.“

Wer diesen Roman weiter lesen und damit ein spannendes Phantasie-Abenteuer erleben möchte, der klickt sich einfach bei meinem Romanblog ein. Die Kapitel werden laufend ergänzt. Auch über einen Eintrag in mein Gästebuch würde ich mich sehr freuen.

Romane und Erzählungen

Erklärung: Mit der Bezeichnung „GRAL“ ist hier nicht der keltische Kelch gemeint und auch nicht der christliche Abendmahlskelch. Diese Geschichte bezieht sich auf den heiligen Wunderstein der Götter, der in vielen Legenden der nordischen Völker als „Stein der Götter“ beschrieben wird und Ähnlichkeit mit dem „Stein der Weisen“ hat.

Viel Spaß beim Lesen.

Advertisements
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: