Ein Foto und ein Bild, das nicht gelingt

Anne Frank wäre heute 80

Vielleicht sehr weißes Haar, Brille. Eine Schriftstellerin. Oder wenigstens Journalistin. Das wollte sie werden. Und nunmehr: achtzig Jahre alt.

Dies Bild gelingt nicht, denn wenige gebliebene Fotos frieren eine Jugend fest, die nie verging: Anne Frank wurde nur fünfzehn Jahre alt. Verachtenswerter Widerspruch: Was sie schrieb, wurde berühmt, weil es zunächst zum Einzigen wurde, was ihr blieb, und dann das Einzige war, was von ihr blieb. Ein Roman sollte entstehen, so hoffte sie – es wurde ein Vermächtnis. Berühmtheit kann einen Preis haben, den man verfluchen möchte.

Den vollständigen Bericht von Hans-Dieter Schütt lesen:

http://www.neues-deutschland.de/artikel/150363.ein-foto-und-ein-bild-das-nicht-gelingt.html

Und hier noch einige Bilder vom KZ Buchenwald:

http://www.sueddeutsche.de/politik/168/470713/bilder/

Advertisements
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: